U fly 3 – Motor

    • AirCross U fly 3 Motor - Gleitschirm beim Rapsflug

    U fly3 Motor – DGAC 23-05 Paramotor – powered paragliding

    Der U fly3 paraglider ist nun auch als zugelassener Motorschirm erhältlich. Er besitzt spezielle Motortragegurte mit Trimmern. Einfachstes Start und Flugverhalten machen den U Fly 3 Motor zum perfekten Motorschirm. Natürlich kann jeder „normale“ U fly 3 nachträglich mit Motortragegurten nachgerüstet werden und somit zum Motorfliegen benutzt werden.

    ie stufenweise Entwicklung des Piloten wird gewährleistet und die herausragende Leistung des Schirmes macht schon den ersten größeren Streckenflug zu einem unvergesslichen Erlebnis ohne die passive Sicherheit eines klassischen B Schirmes aufzugeben. Der U Fly 3 Motor besitzt 47 Zellen und Diagonalbänder, die an den wichtigsten Profilen angebracht sind. Sie verteilen das Gewicht perfekt auf die gesamte Kappe und erlauben damit eine höhere Festigkeit des Gleitschirmes, was dazu beiträgt, dass die Innen- u. Außensegel sehr viel glatter sind und damit weniger aerodynamische Reibungsverluste aufweisen. Der U Fly 3 Motor wurde mit der neuesten Software entwickelt, die die neusten Erkenntnisse integriert. Das Profil wurde unter den Gesichtspunkten einer real höheren Gleitzahl und einer besseren Stabilität ausgewählt. Die Eigenschaften dieses Profils bieten ein großes Geschwindkeitsspektrum und eine exzellente Flugstabilität. Im U Fly 3 Motor sind in allen Bereichen viele innovative Details verbaut. Zu seinem aerodynamischen Profil summiert sich das neue Profildesign, das den Innendruck des Schirmes verbessert und damit mehr Leistung über den gesamten Geschwindigkeitsbereich und im Steigen in der Thermik erzielt. An den Eintrittskanten wurden X-Stäbchen verarbeitet, das sind flexible Versteifungen, die die Formpräzision des Profils in allen Flugphasen erhalten und dadurch das reale Geschwindigkeits- und Gleitvermögen erhöhen bei enormer Flugstabilität. An den Austrittskanten befinden sich Mini Zellen, die helfen, den durch das Profil entstehenden induzierten Widerstand zu verringern und damit die Performance steigern.

    Beim Gleitschirmfliegen verbringen wir etwa 50% mit Steigen in der Thermik. Nichts liegt also näher als besonders in der Steigleistung des U Fly 3 Motor neue Konzepte zu verfolgen und damit einen offensichtlichen Vorteil gegenüber anderen Schirmen dieser Klasse zu schaffen.

    U Fly 3 fliegen heißt:
    •sofort eine herausragende Gleit- und Steigleistung zu spüren.
    •kein Stress beim Start, der U Fly 3 läßt sich sehr einfach starten, neigt weder zum hängenbleiben noch zum überschiessen.
    •kein Stress im Flug, extrem hohe passive Sicherheit zu geniessen ohne leistungsmäßig Kompromisse eingehen zu müssen.
    •einen hohen Geschwindigkeitsbereich nutzen zu können, die Trimmspeed des U Fly 3 ist hoch und das Speedsystem ist zudem sehr effektiv.
    •die Vorzüge innovativer, langlebiger Materialien zu haben.
    •sich sofort sicher zu fühlen mit einem präzisem, agilen aber nicht nervösen Schirmhandling.

    Teste den U Fly 3 bei einem Probeflug, denn ein Flug sagt mehr als 1000 Worte.

  • Video

  • Downloads


    Zulassungsdaten

    Zulassung XS

    Zulassung S

    Zulassung M

    Zulassung L

    Zulassung XL

    Zulassung XXL


Weitere Infos:

verfolge uns auf facebook group.